HARTU

Phoenix Mecano AG

Phoenix Mecano ist ein global aufgestelltes Technologieunternehmen in den Bereichen der Gehäusetechnik und industriellen Komponenten und in vielen Märkten führend. Fokussiert auf professionelle und kostengünstige Herstellung von Nischenprodukten stellt sie sicher, dass Abläufe und Verbindungen in der Maschinenindustrie und der Industrieelektronik reibungslos funktionieren. Einsatzgebiete der Produkte sind unter anderem: Maschinen- und Anlagenbau, Mess- und Regeltechnik, Medizintechnik, Luft- und Raumfahrtechnik, alternative Energien, Wohn- und Pflegebereich.

Gehäusetechnik
Wo immer Elektronik und Elektrik geschützt werden müssen, werden die Gehäuse der Phoenix Mecano eingesetzt – mit genau der Schutzfunktion, die der Kunde wünscht. Das ist im Anlagenbau der Fall, in der Bahn-, Automobil- und Medizintechnik wie auch auf Offshore Ölplattformen. Zu den Gehäusen liefert Phoenix Mecano auch entsprechende Eingabeeinheiten wie Folientastaturen, Kurzhubtaster, kapazitive Tasten und Touchscreens.

ELCOM/EMS
Wo elektrische Energie fließt, werden die Produkte der Sparte ELCOM / EMS eingesetzt – egal, ob es sich um Hoch-, Mittelspannung oder Niederspannung, um Wechsel- oder Gleichstrom handelt. Dies ist in allen industriellen Bereichen der Fall; in der Medizintechnik, der Astrophysik, der Luft- und Raumfahrt, in allen Stromverteilnetzen, Schaltanlagen sowie im Bereich der erneuerbaren Energien.

Mechanische Komponenten
Die breite Palette der Verstellmotoren, Elektrozylinder und Hubsäulen kommt in der Industrie, bei der Arbeitsplatzinstallation und im Wohn- und Pflegebereich zur Anwendung.
Mit den Profilmontagesystemen lassen sich Produktionsperipheriesysteme bis hin zu ganzen Fertigungsstrassen aufbauen.